Sport in Zeiten von Corona - TuS Haardt

Direkt zum Seiteninhalt
Normalerweise verwenden wir Gewichte für diese Übung, aber die stehen meist nicht zu Verfügung. Daher sind auch Dosen, in diesem Falle Kokosmilch, auch geeignet.
Ach ja, an der Qualität der Filme müssen wir noch arbeiten, Holleywood hat ja auch fast ein Jahrhundert gebraucht um solche Filme wie Starwars oder Avatar auf die Leinwand zu bringen....
Nach dem Training, kann man die oben erwähnten Dosen auch noch zu einem leckeren Essen verwenden:
Blumenkohl Curry
1 Dose Kokosnussmilch
2 Süßkartoffeln
1 große Zwiebeln
1 Tasse grüne Tiefkühlerbsen
1/4 Tasse rote Linsen
1/2 Blumenkohl, vorgekocht
1/4 roter Paprika
grober Curry, Öl, Brühe
Alles Produkte, die sich relativ lange frisch halten.
Blumenkohl zerteilen und vorkochen. Wasser abgießen und stehen lassen. Süßkartoffel und Zwiebel schälen, grob schneiden und in Öl anbraten. Mit Brühe ablöschen, Kokosnussmilch und ordentlich Curry zufügen, knackig kochen,
Linsen , Paprika zugeben, fertig kochen. Erbsen und Blumenkohl zugeben und erhitzen
Falls man noch was zum Tunken braucht, kann man sich noch Reis dazu kochen oder nimmt einfach Brot.
Bekam ich von jemandem und fand das richtig gut:
Chako Dahääm
Und hier auch Rückenübungen, die wir im Hause Deitersen / von Stetten in unseren regelmäßigen Tagesablauf miteinbezogen haben.
Für die nachfolgende Übung empfehlen wir zunächst gemeinsam einen 2016 Deidesheimer Paradiesgarten Riesling Extra Brut der Deidesheimer Winzergenossenschaft zu trinken, der Korken eignet sich hervorragend.
Zur Stärkung der Beinmuskulatur empfiehlt sich die nachfolgende Übung.

Zurück zum Seiteninhalt